Schwingtrichter

zur Ausbringung aus Silos

IFE-Schwingtrichter produzieren aufgrund ihrer horizontal gerichteten Schwingung Scherkräfte, durch die das Fördergut kontinuierlich ausfließen kann. Schwingtrichter sind mit einem konischen Entlastungsteil ausgestattet und werden über elastische Elemente an die Siloöffnung angeschlossen. Der Antrieb erfolgt über einen Unwuchtmotor. Typische Anwendungen sind die Aufgabe auf Fördersysteme  sowie die Beschickung von Vibrationsförderern.

Vorteile

  • idealer Materialfluss - "first in first out" Bedingung
  • kontinuierlicher Betrieb - keine Brückenbildung
  • Nutzung der gesamten Silokapazität
  • störungsfreier Betrieb - kein direkter Materialdruck
  • standardmäßig staubdicht
  • einfache Montage
  • geringe Investitionskosten

Daten

Baugrößenvon 400 mm bis 4000 mm
Anschlussüber elastische Elemente an die Siloöffnung
Entlastungsteilkonisch
Antriebdurch Unwuchtmotor
Auslauföffnunglaut Kundenwunsch
materialberührte Teilein rostfreien Sonderwerkstoffen

Branchen

Glas, Keramik

Herstellung von Gläsern aus Primär- und Sekundärrohstoffen (z.B. Altglas)

Chemie und Kunststoff

Anwendungen in der Dünge- und Reinigungsmittelindustrie

Magnesit

Umfasst alle Stoffe der Feuerfestindustrie

Lebensmittel, Futtermittel

Erzeugung und Verarbeitung von Schüttgüter der Lebens- und Futtermittelindustrie, vom Pulver bis zum Pellet

Sie haben noch Fragen oder benötigen Unterstützung?

Für eine detailierte Beratung oder einen Materialversuch stehen Ihnen unsere Mitarbeiter bzw. Vertriebsmitarbeiter sehr gerne zur Verfügung.

person

Referenzen & Branchen

Glas, Keramik

10
Maschinen:PL, CZ, DE, AT

Chemie und Kunststoff

60
Maschinen:IL, AT, DE, NL

Magnesit

30
Maschinen:AT, TR, IE

Lebensmittel, Futtermittel

40
Maschinen:IL, AT, DE

Kontakt & Informationen

Kontaktieren Sie unseren Produktexperten.

Kontaktieren Sie unseren Produktexperten.

Wir beraten Sie gerne und erstellen Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot.

Wählen Sie Ihren Produktexperten mit Ihrem Länderkennzeichen ›

 

Mehr Infos über den Schwingtrichter mit Unwuchtmotor.

Diese Website benutzt Cookies. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden. Datenschutz ›