Wirbelstromscheider INP mit Wirbelstromleiste

effiziente Nichteisenmetall-Abscheidung

IFE Wirbelstromscheider werden zum Abscheiden von Nichteisenmetallen (Aluminium, Kupfer, Messing, etc.) aus Schüttgütern aller Art eingesetzt.

Die Spezialausführung IFE INP ENOS wird unter anderem eingesetzt zur:

  • NE-Entfrachtung
    (Kunststofffraktionen, Kabelschrott, uvm.)
  • Generierung von NE-Konzentraten
    (z.B. WEEE, MVA-Schlacke, NE-Granulate)
  • Leiter-Leiter-Separation (z.B. Kupfer-Blei-Granulate)

Das Prinzip
Hier erfahren Sie mehr zum Funktionsprinzip des Wirbelstromscheiders INP ENOS. 

 

Daten

Wirbelstromleistein der Umlenkrolle positioniert - kein rotierendes Polrad - punktuell einwirkende Kraft zur Reduktion der Partikelstreuung sorgt für hervorragende Trennergebnisse
Polwechselfrequenzzw. 1 und 2 Hz
Bandgeschwindigkeit2 bis 4 m/s
Qualitäthöhere Durchsatzleistung bei gleichzeitig hoher Sortiergüte
Hohe magnetische Flussdichte750 - 850 mT an der Bandoberfläche

Branchen

Stahl- und Hüttenwerke

Herstellung von Metallen aller Art

Recycling und Müll

Umfasst Kommunal- und Gewerbeabfälle, Baurestmasse, Schrotte, Leichtverpackungen und Deponierückbau

Chemie und Kunststoff

Anwendungen in der Dünge- und Reinigungsmittelindustrie

Schlacke

Verarbeitung von Schlacke der Hüttenindustrie bzw. Müllverbrennung

und diverse andere Industrien

wie zum Beispiel ...

Sie haben noch Fragen oder benötigen Unterstützung?

Für eine detailierte Beratung oder einen Materialversuch stehen Ihnen unsere Mitarbeiter bzw. Vertriebsmitarbeiter sehr gerne zur Verfügung.

person

Das Funktionsprinzip

Funktionsprinzip herkömmlicher Wirbelstromscheider

Elektrisch leitende Partikel (Aluminium, Kupfer, etc.) werden von Nichtleitern separiert.
Dabei induziert ein zeitlich veränderliches Magnetfeld Wirbelströme in leitende Partikel, wodurch eine abstoßende Kraftwirkung resultiert.
Durch das besonders starke Impuls-Permanentmagnetfeld und die hohe Drehzahl des Magnetrotors werden auch bei kleinen Korngrößen und schwierig zu trennenden Fraktionen beste Trennergebnisse erzielt.

Das zu trennende Material wird in möglichst dünner Schicht über das Förderband transportiert. Anschließend gelangt es in den Bereich der schnell rotierenden Magnetfelder an der abwurfseitigen Umlenktrommel. In den NE-Metallteilen werden Wirbelströme induziert, die wiederum um jedes einzelne Teilchen aus NE-Metall ein Magnetfeld aufbauen, welches dem Permanentmagnetfeld des Magnetrotors entgegenwirkt. Dadurch wird auf die Teile aus NE-Metall ein starker Impuls ausgeübt, der diese Partikel aus dem Fördergutstrom schleudert


Funktionsprinzip des Spezial-Wirbelstromscheiders INP ENOS

Der INP ENOS basiert auf einer zu allen herkömmlichen Produkten komplett konträren Parametrisierung, die herausragende Sortiergüten sowie die gleichzeitige Separation von Edelstählen in einem Durchlauf ermöglicht. Durch den Einsatz einer speziellen Wirbelstromleiste, die in der Umlenktrommel positioniert ist, entfällt das rotierende Polrad. Somit können die Wartungs- und Schmierintervalle nahezu um das Dreifache verlängert werden. Die punktuell einwirkende Kraft reduziert die Partikelstreuung und sorgt so für hervorragende Trennergebnisse. Darüber hinaus besticht er aufgrund einer Bandgeschwindigkeit von bis zu 4 m/s durch extrem hohe Durchsatzleistungen. 

Spezielle Funktionen

  • Trennmodul mit optionaler, automatischer Splitterverstellung
  • Trennsystem: als Fe-NE-Kombination verfügbar (mit IFE-Magnettrommel in der Aufgabeeinheit)
  • Drei-Produkte-Splitter zur VA-Separation (Option)
  • Bandwechselvorrichtung
  • Eigens entwickeltes Bandreinigungssystem (in-house, Option)
  • Automatisches Schmiersystem (Option)
  • Steuerung via Touchpanel
  • Standardbandbreiten bis zu 3 m
  • Leiter-Leiter-Separation bzw. Aufkonzentration
  • Hohe Sortiergüte im Feinkornbereich
  • Nahezu wartungsfrei: um das Dreifache verlängerte Wartungs- und Schmierintervalle
  • Unterschiedliche, dem Aufgabegut durch Variation der Oberflächenstruktur angepasste Gurttypen
  • Energieeffizientestes Gesamtsystem am Markt
  • Erhöhte Durchsatzleistung aufgrund hoher Bandgeschwindigkeiten

Referenzen & Branchen

Recycling und Müll

300
Maschinen:FI, ES, DK, US, AU

Schlacke

40
Maschinen:AT, DE

Kontakt & Informationen

Kontaktieren Sie unseren Produktexperten.

Kontaktieren Sie unseren Produktexperten.

Wir beraten Sie gerne und erstellen Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot.

Wählen Sie Ihren Produktexperten mit Ihrem Länderkennzeichen ›

 

Mehr Infos über den Wirbelstromscheider.

Diese Website benutzt Cookies. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden. Datenschutz ›