Vorabscheider

robuste Bauweise für effiziente Vorabsiebung

IFE-Vorabscheider sind in schwingungssteifer Konstruktion ausgeführt und werden durch Unwuchtmotore oder Unwuchterreger angetrieben. Sie eignen sich besonders für eine grobe Vorabscheidung von Materialien zur Beschickung von Brechern, Mühlen und anderen Zerkleinerungsgeräten. Wahlweise sind IFE- Vorabscheider in schwerer Ausführung für grobkörniges Material oder als Stangenrost für schwer siebbares Aufgabematerial erhältlich.

Vorteile

  • hohe Aufgaberaten
  • robuste Keilspaltroste aus verschleißfestem Material zur Vorabsiebung aller Gesteinssorten
  • flexible Stangenroste zur Vorabsiebung aller schwer siebbaren Materialien
  • effiziente Entlastung von Zerkleinerungsgeräten
  • hohe Betriebssicherheit

Daten

Nennlängenbis zu 7800 mm
Nennbreitenbis zu 3000 mm
Trennschnittbereich10 - 600 mm
Antriebdurch IFE-Unwuchterreger (in sieben Größen) oder durch Unwuchtmotore

Branchen

Stahl- und Hüttenwerke

Herstellung von Metallen aller Art

Kohle

Kohlebergbau und Kokserzeugung

Steine und Erden

Umfasst Kiese, Sande, Industrieminerale

Glas, Keramik

Herstellung von Gläsern aus Primär- und Sekundärrohstoffen (z.B. Altglas)

Recycling und Müll

Umfasst Kommunal- und Gewerbeabfälle, Baurestmasse, Schrotte, Leichtverpackungen und Deponierückbau

Gruben

Anwendungen im Bergbau, Über- und Untertage für Erze aller Art

Magnesit

Umfasst alle Stoffe der Feuerfestindustrie

Schlacke

Verarbeitung von Schlacke der Hüttenindustrie bzw. Müllverbrennung

Sie haben noch Fragen oder benötigen Unterstützung?

Für eine detailierte Beratung oder einen Materialversuch stehen Ihnen unsere Mitarbeiter bzw. Vertriebsmitarbeiter sehr gerne zur Verfügung.

person

Schwerlastförderrost für Bergbau

Von Chrom-Erz bis zu Eisenerz, von Flußbausteinen bis zu Baumischabfällen werden IFE-Vorabscheider zu einer effizienten Brecherentlastung eingesetzt. Die Aufgabematerialgröße von bis zu 1000 mm bei einer Leistung von bis zu 5000 t/h Eisenerz werden beispielsweise dem Kegelbrecher zugeführt und der Feinanteil bei einer Spaltweite von 100 mm abgeschieden. Die robuste und zuverlässige Bauweise mit 50 mm dickem Spezialverschleißschutz führt zu einem jahrelangen, sicheren Betrieb unter schwersten Bergbaubedingungen.

Referenzen & Branchen

Kohle

50
Maschinen:GB, TW, RU, CZ, SI

Steine und Erden

250
Maschinen:CH, SE, HU, PL, NO

Recycling und Müll

400
Maschinen:NL, DE, RO, FI, IR

Gruben

50
Maschinen:FI, SE

Kontakt & Informationen

Kontaktieren Sie unseren Produktexperten.

Kontaktieren Sie unseren Produktexperten.

Wir beraten Sie gerne und erstellen Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot.

Wählen Sie Ihren Produktexperten mit Ihrem Länderkennzeichen ›

 

Mehr Infos über den Vorabscheider.

Prospekt
Siebtechnik

Diese Website benutzt Cookies. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden. Datenschutz ›