Magnettrommelscheider Detailaufnahme

Magnettrommelscheider

Magnettechnik

eine flexible Lösung

IFE-Magnettrommeln werden zur Ausschleusung von Fremdeisenteilen aus Schüttgütern aller Art eingesetzt. Schüttgüter werden am oberen Trommelscheitel mittels Schurre oder Vibrationsfördergeräte aufgegeben und durch die Drehbewegung der Trommel weitergefördert. Durch die Kraft des stationären Magnetsystems werden die Eisenteile an den Trommelmantel angezogen. Unmagnetisches Material gleitet aufgrund der Schwer- und Fliehkraft vom Trommelmantel ab, während magnetisches Material bis zum Ende des Magnetfeldbereichs über die Splitter hinweg weitertransportiert wird.

Jetzt Maschine anfragen

unterschiedliche Feldstärken
unterschiedliche Feldstärken
Trommelmantel materialspezifisch ausgeführt
Trommelmantel materialspezifisch ausgeführt
Produkt Highlights.

 

 

IFE-Magnettrommelscheider werden dem Bedarfsfall optimal angepasst.
Magnettrommeln mit radialer Polanordnung eignen sich hervorragend für zusammen hängende Materialien, da an der Trommeloberfläche durch Polwechsel eine Umwälzung der magnetischen Teile stattfindet und unmagnetische Stoffe frei gegeben werden.
Bei der axialen Polanordnung ist die Magnettrommel als Scheibenmagnetsystem ausgeführt und eignet sich besonders gut für loses Material.

IFE Bandtrommelscheider werden zur Rückgewinnung der Metallfraktion aus verschiedenen Schlacken sowie auch zur Anreichung von Erzen verwendet.
IFE Bandtrommelscheider zeichnen sich durch ihre sehr robuste Ausführung mit höchster Verfügbarkeit und durch maßgeschneiderte Lösungen aus.
Erhältlich sind sie in permanentmagnetischer, elektromagnetischer oder auch in kombinierter Ausführung.

Magnettrommelscheider Feldlinienverlauf Detailaufnahme
 Bandtrommelscheider Maschinenaufnahme
Magnettrommelscheider Maschinenaufnahme
Magnettrommelscheider Maschinenaufnahme
Magnettrommelscheider Maschinenaufnahme

Produktdaten

Nenndurchmesser von 300 bis zu 1600 mm
Nennbreiten bis zu 3000 mm
feststehender Magetkörper als Barium-Ferrit-Dauermagnet, Neodym-Eisen-Bor-Dauermagnet (axiale oder radiale Anordnung) oder als Elektromagnet dem Bedarfsfall angepasst ausgeführt
Trommelmantel aus verschleißfreiem, unmagnetischen Material
Position des Magnetsystems einstellbar

 

Vorteile

  • multiple Ausführungen abgestimmt auf die Anwendungsfälle
  • hohe Magnethaltekraft
  • hohe Verfügbarkeit
  • geringe Wartungskosten
  • vielfältiger Einsatz in der Recyclingindustrie

Branchen

Herstellung von FE- und NE-Güssen

Mehr

Herstellung von Gläsern aus Primär- und Sekundärrohstoffen (z.B. Altglas)

Mehr

Anwendungen im Bergbau, Über- und Untertage für Erze und Gesteine aller Art

Mehr

Herstellung von Hackschnitzel, Pellets, Faserplatten

Mehr

Kohle-Bergbau und Kokserzeugung

Mehr

Aufbereitung von Granulaten, Produktionsresten als auch Sekundärrohstoffen wie PET-Flakes

Mehr

Aufbereitung von Altmetallen aller Art und Herkunft

Mehr

Herstellung von Metallen aller Art

Mehr

Erzeugung von Baustoffe wie Kalk, Mörtel und Putze als auch die Herstellung von Ersatzbrennstoffen

Mehr

Anwendungsbeispiele

Referenzen und Branchen

Holzindustrie

272 Maschinen in DE, AT, GBR, SE, RO

Gießerei

201 Maschinen in AT, DE, SE, CZ, AS

Recyclingindustrie

184 Maschinen in AT, DE, PL, CH, CZ

Schrottindustrie

135 Maschinen in DE, AT, FIN, RO, CZ