Plastikmüll Detailaufnahme

Recyclingindustrie

Aufbereitungstechnik für alle Bereiche

Wertstoffe mit hoher Reinheit extrahieren und Gewinn maximieren

Besondere Lösungsansätze für komplexe Problemstellungen

Die Vielfalt in der Zusammensetzung von Müll ist die zentrale Herausforderung bei der Aufbereitung – ob Haus- oder Gewerbemüll, ob leichte Baumischabfälle oder schwerer Bauschutt, Industrie- oder Krankenhausabfälle, städtischer oder ländlicher Müll, getrennt gesammelter Müll oder Mischmüll. Um hohe Recycling-Raten als auch ausreichende Reinheiten erzielen zu können, müssen die Verfahren bestens auf die oftmals wechselnde Zusammensetzung des Mülls abgestimmt werden. IFE kann hierbei auf Erfahrungswerte aus über 20 Jahren Abfallaufbereitung zurückgreifen.

Vorteile

Langlebigkeit


Die Lagerlebensdauer des IFE-Müllsiebes und des IFE-VARIOMATs ist durch die Ölbadschmierung besonders hoch.

Minimiert Reinigungsaufwand


Spezielle Lösungen, wie z.B. Jalousie-Beläge, verhindern aufgrund ihrer vorteilhaften Geometrie weitgehend das Hängenbleiben von Material und sorgen damit für einen reduzierten Reinigungsaufwand beim Sieben.

Maßgeschneiderte Lösungen


Die Kombination aus Vielfalt und flexibler Ausführung unserer Produkte ermöglicht maßgeschneiderte Lösungen.

Beratung und Know-how


Die einzige Konstante in der Müllaufbereitung ist die Veränderung. Daher sind genaue Recherchen und Rückfragen zum Bedarfsfall unser Standard.

IFE Maschinen bereiten unter anderem auf

Wichtige Systemkomponente für russische Hausmüllaufbereitungsanlage

Im Rahmen eines Großprojektes zur Aufbereitung von Hausmüll in Russland wird auch das baugrößte IFE - Müllsieb (3000 x 8000 cm) zum Einsatz kommen.

Aubereitungsprozess PET-Flakes

Für das Recycling von PET ist es notwendig, sämtliche Fremdbestandteile (z.B. Metallverschlüsse, Etiketten, Fehlwürfe) aus der zerkleinerten PET-Fraktion zu entfernen. Liegt das benötigte Rohmaterial nicht in sortenreiner Form vor, kann die Temperaturregelung während des Schmelzprozesses gefährdet sein bzw. die Matrize des Extruders verstopfen.

Das IFE-Magnettechnikportfolio bietet eine breite Palette an geeigneten technischen Verfahren zur effizienten Fe-/NE-Störstoffabscheidung.